Sie sind hier bei www.ostron.de/Funktechnik / Sender
Artikeldetails

Wettersonde aus russischer Produktion

Art.Nr.: mech-0153
Wettersonde aus russischer Produktion
Wettersonde mit Drucksensor

Wenige Exemplare auf Lager
49,00 € Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
 
Wettersonde aus russischer Produktion
Diese Wettersonde mit Drucksensor ist ein Russisches Modell einer Wettersonde mit allen zugehörigen Modulen.
Die Wettersonde mit Drucksensor dient der Messung der Wetterdaten Temperatur und Luftfeuchte. Die Wettersonde ist ein Funk-Sender, welcher kontinuierlich die Werte für gemessene Temperatur und Luftfeuchte übermittelt.

Die Temperatur wird über den mitgelieferten Temperatursensor (Thermistor) aufgenommen, die Luftfeuchte wird über ein Feuchtemessmodul aufgenommen. Durch ein Verfolgungsradar kann die Flughöhe der Sonde ermittelt werden.

Die eigentliche Sonde ist in einem schlag- und wetterfesten Styroporgehäuse untergebracht. Die Wettersonde wird nach der Montage der Messmodule an einem Ballon befestigt. Der Ballon wird mit einem Edelgas (Helium) befüllt, sodass die Sonde eigenständig in die Atmosphäre aufsteigen kann.
Der Ballon wird dabei nur schwach befüllt, da nach Aufsteigen des Ballons bei zunehmender Höhe der atmosphärische Druck abnimmt und der Innendruck des Gases den Ballon aufblähen lässt.



Wettersonde

Wettersonde

Wettersonde

Wettersonde

Wettersonde

Wettersonde

Wettersonde

Wettersonde

Wettersonde

Wettersonde