Sie sind hier bei www.ostron.de/Mechanik / Mechanische Messtechnik
Artikeldetails

WWH141 HLW-Wegaufnehmer

Art.Nr.: mech-0331
WWH141 HLW-Wegaufnehmer
HLW-Wegaufnehmer WWH141, RFT

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
WWH141 HLW-Wegaufnehmer
Der WWH 141 ist ein HLW / Halbleiterwegaufnehmer zur Präzisionsmessung mechanischer Hübe bzw. Wege vom Hersteller RFT. Die HLW-Wegaufnehmer WWH101 bis WWH501 basieren auf einer temperaturkompensierten Brückenschaltung mit zwei Dehnmessstreifen zur Messung von Wegen im Bereich von einigen Mikrometern bis zu 20mm.

technische Daten:
* Typ: WWH141, Halbleiterwegaufnehmer
* Hersteller: RFT
* Messbereich: +/-1mm bis +/-10mm
* Speisespannung: 6V
* Abschlusswiderstand: 1kohm
* incl. 5mm Eichstück für Abgleich des Messkreises
* Lieferung incl. Zubehör und Datenblatt in originaler Transportkiste
* Zustand: neuwertig / gebraucht , sehr gut erhalten


nachfolgende Zitat-Angaben ohne Gewähr!:

Derartige Wegaufnehmer sind in der Regel in Brückenschaltung aufgebaut. Induktive Geber als Wechselstrombrücke und Halbleiter Wandler als ohmsche Brücke. Die Erzielte Messgenauigkeit hängt nicht nur vom Geber sondern auch von der Stabilität der Speisespannung und dem verwendeten Messgerät ab. Mit einer hochstabilen Stannungsquelle und einem hochauflösendem DVM kann man damit auch Wege unter 1 µm messen.

Die HLW-Wegaufnehmer WWH101 bis WWH501 decken den Bereich von einigen Mikrometern bis zu 20 mm ab. Die Aufnehmer basieren auf einer temperaturkompensierten Brückenschaltung mit zwei Dehnmessstreifen. Eingang plus-minus Ubrücke, Ausgang plus-minus Umess. Bei Verformung tritt eine Messspannung auf. Diese ist mit allen bekannten Mitteln mess- und auswertbar. Es gab aber auch spezielle HLW-Messgeräte, mit oder ohne Verstärker, HLG 10, HLG 110, HLG 810, HLS111,HLS151, HLA111, und sonstige Kombinationen: a) WWH-HLS-- externes Zeigerinstrument (kleinste messbare Wegdifferenz 1% vom Messbereichsendwert. b)WWH-HLA111( Bereichsspreizung von 1% auf volle Skalenbreite. Kalibrierung in Mikrometer. c) WWH-HLS-Digitalvoltmeter (bei 100mV vierstellig ist gesamter Messbereich mit hoher Auflösung erfasst) Der WWH501 ist als größter seiner Klasse vermutlich für Mikrometermessungen zu groß.

Beschaltung:
Blick auf den Stecker von außen, drei Stifte oben, zwei unten. Bezeichnung oben von links nach rechts: 1,2,3. Darunter von links nach rechts 4,5. Belegung: 1,3 Aufnehmerspeisespannung., 4,5 Messpannung.(Ra = 1kOhm). 2 Abgriff nach den Korrekturwiderständen, die zwischen 3 und dem linken Brückenanschluss liegen, d.h. 1,2 wäre die Brückeneinspeisung ohne Korrekturwiderstände. Nach dem Öffnen des Aufnehmers sind die Anschlussdrähte wie folgt gefärbt: 1 rot, 2 gelb, 3 weiß, 4 blau, 5 weiß. Widerstandswerte: (Beispiel für WDH111) Brücke Dehnmesstreifen R1 und R2 120 Ohm, Brücke Schichtwiderstände R3 und R4 120 Ohm.. Kompensationswiderstände (zwischen 2 und 3, d.h. zwischen 3 und Brücke): Schichtwiderstand 60 bis 95 Ohm parallel zu Thermistor 150 Ohm.


Halbleiterwegaufnehmer WWH141, RFT


Halbleiterwegaufnehmer WWH141, RFT

Halbleiterwegaufnehmer WWH141, RFT

Halbleiterwegaufnehmer WWH141, RFT

Halbleiterwegaufnehmer WWH141, RFT

Halbleiterwegaufnehmer WWH141, RFT Halbleiterwegaufnehmer WWH141, RFT






Prüfprotokoll Halbleiterwegaufnehmer WWH141, RFT


Halbleiterwegaufnehmer WWH141, RFT
Halbleiterwegaufnehmer WWH141, RFT






Innenaufbau des Halbleiterwegaufnehmer WWH401, RFT


Innenaufbau Halbleiterwegaufnehmer WWH401, RFT

Innenaufbau Halbleiterwegaufnehmer WWH401, RFT

Innenaufbau Halbleiterwegaufnehmer WWH401, RFT

Innenaufbau Halbleiterwegaufnehmer WWH401, RFT

Innenaufbau Halbleiterwegaufnehmer WWH401, RFT Innenaufbau Halbleiterwegaufnehmer WWH401, RFT Innenaufbau Halbleiterwegaufnehmer WWH401, RFT Innenaufbau Halbleiterwegaufnehmer WWH401, RFT

Innenaufbau Halbleiterwegaufnehmer WWH401, RFT




Dehnmessstreifen beim WWH401
(rot markiert)


Innenaufbau Halbleiterwegaufnehmer WWH401, RFT